Your watercooling and modding distributor Your watercooling and modding distributor

Aquacomputer D5 pump mechnics with USB- and aquabus interface

  • 49120
  • 41093
  • 4260073415248
  • 0,285 Kg

Data di spedizione sconosciuta

€ 92,05 *

Prezzo inclusa IVA più costi di spedizione

Empfohlenes Zubehör
Aufpreis
Alphacool Eisdecke DDC/D5 single reservoir for Alphacool Eisdecke top
1x
Alphacool Eisdecke DDC/D5 single reservoir for Alphacool Eisdecke top
€ 22,34*
Alphacool Eisfach - Single Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
1x
Alphacool Eisfach - Single Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
€ 65,60*
Phobya external PSU 230V to 4Pin Molex 70W including Euro/UK plug
1x
Phobya external PSU 230V to 4Pin Molex 70W including Euro/UK plug
€ 30,95*
Alphacool Repack - Dual Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
1x
Alphacool Repack - Dual Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
€ 89,18*
Alphacool Repack - Single Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
1x
Alphacool Repack - Single Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
€ 77,91*
Aquacomputer aqualis D5 100 ml, G1/4
1x
Aquacomputer aqualis D5 100 ml, G1/4
€ 40,80*
Aquacomputer aqualis D5 100 ml with nano coating, G1/4
1x
Aquacomputer aqualis D5 100 ml with nano coating, G1/4
€ 47,97*
Aquacomputer aqualis D5 150 ml, G1/4
1x
Aquacomputer aqualis D5 150 ml, G1/4
€ 43,87*
Aquacomputer aqualis D5 150 ml with nano coating, G1/4
1x
Aquacomputer aqualis D5 150 ml with nano coating, G1/4
€ 51,05*
Aquacomputer pump adaptor for D5 pumps for aqualis with fill level measurement, G1/4
1x
Aquacomputer pump adaptor for D5 pumps for aqualis with fill level measurement, G1/4
€ 71,55*
Aquacomputer pump adaptor for D5 pumps, compatible with aqualis, G1/4
1x
Aquacomputer pump adaptor for D5 pumps, compatible with aqualis, G1/4
€ 35,77*
Technische Details und Videos... mehr
Dettagli tecnici
Approved fluids: Water, Water/ glycol mixture
Color: black
Dimensions: 66 x 57 mm
Manufacturer: Aquacomputer
Material: Plastic, ceramic
Max. Discharge head: 3,7m, Good (2 to 4m)
Max. Flow: 1500l/h, Extreme (more than 1400l/h)
Max. System temperature: 60° C
Others: USB und aquabus-interface
Power connector: 4Pin Molex
Power input: 23W
Voltage: 12V DC
Water inlet: Not available
Water outlet: Not available
Video
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE...altro
Informazioni prodotto

The D5 pump motor is a powerful pump engine that has to be completed with a suitable housing. The electronically commutated spherical motor features extremely smooth operation and a long life. 
The USB variant of the Aqua Computer D5 pump motor features an integrated microcontroller with USB and aquabus interface, programmable alarm output and external temperature sensor input. For monitoring and configuration, the aquasuite software can be downloaded free of charge. In addition to the USB interface, the 4-pin aquabus interface can be used to directly connect the D5 pump to an aquaero 5 controller (not included in delivery). The alarm output can be configured to be used as a rpm signal to be connected to a fan connector with fault detection (for example motherboard fan headers) or to be used as a switched output for example to connect a LED. Pump speed signal and external temperature sensor input can be configured to raise an alarm. The external temperature sensor input is compatible with all Aqua Computer temperature sensors.

Compatibility list for aquabus interface:
aquaero 6 XT (art. 53146)
aquaero 6 PRO (art. 53145)
aquaero 5 XT (art. 53125 and 53089)
aquaero 5 PRO (art. 53090)
aquaero 5 LT (art. 53095)

Compatibility list for external temperatue sensor input:
Temperature sensor inline G1/4 (art. 53066)
Temperature sensor inner/outer thread G1/4 (art. 53067)
Temperature sensor G1/4 (art. 53147)
Temperature sensor plug&cool (art. 53025)
Temperature sensor 70 cm (art. 53026)

Scope of delivery:
1x Aqua Computer D5 pump motor with USB and aquabus interface
1x internal USB cable
1x aquabus/speed signal cable (3 pin)

Technical details:
Dimensions (Diameter x Height): 66 x 57 mm (without cables)
Supply voltage: 8 - 24 V DC
Power consumption: 23 W (at 12 V)
Pressure at 12 V: 3,7 m water head
Power supply via 4 pin Molex device plug

Please note:
A suitable housing is required for operation, not included in delivery. The pump electronics are not water proof and must not get in contact with coolant, no submerged operation!

Premi
Questions & Answers more
Questions & Answers
Frage von Eike M. vom 01. January 2016
An welchen aquabus anschluss muss die d5 angeschlossen werden? bei meinem aquaero 5 ist der high schon belegt . oder spielt es keine rolle welchen? lg
Antwort von Administrator vom 01. January 2016
es kommt alles an den Highspeed-Anschluss. Der Lowspeed-Anschluss hat mittlerweile gar keine Funktion mehr. Sie brauchen ein Y-Kabel und müssen ggf. noch vorher per USB die aquabus-ID Nummer der Pumpe ändern da jede Nummer nur einmal vergeben sein darf. Passendes Kabel wäre die Artikelnummer 71212
Frage von Guest #55543 vom 04. April 2016
Ich betreibe diese Pumpe an einem aquaero 5 LT. Aber sie lässt nicht drosseln, läuft dauerhaft auf 100%. Was mache ich falsch?
Antwort von Administrator vom 04. April 2016
bei der Pumpe müssen Sie per USB im Reiter System einstellen, dass die aquabus Schnittstelle die Priorität hat. Bei der Gelegenheit können Sie auch direkt mal prüfen, ob die Pumpe sich überhaupt per USB steuern lässt. Wenn das schon nicht geht hätte die Pumpe an sich ein Problem. Beim aquaero muss die Pumpe im Reiter System bei den angeschlossenen aquabus Geräten aufgelistet sein. Dort kann man zusätzlich auch noch einen Kompatibilitätsmodus aktivieren um möglichen Übertragungsstörungen zwischen den Geräten aus dem Weg zu gehen.
Frage von Martin E. vom 06. June 2016
Hallo. ist diese Pumpe auch mit dem alten Aquacomputer Poweradjust USB steuerbar?
Antwort von Administrator vom 07. July 2016
Nein, das funktioniert leider nicht. Die Pumpe hat ja eine eigene Steuerung, wird also nicht über Spannung geregelt.
Frage von Guest #258832 vom 10. October 2016
Kann die Pumpe mittels des Aquabus-Anschlusses auch an das Mainboard (ASUS Rampage V E10 - hat einen PWM Pumpen-Connector) angeschlossen werden, oder empfiehlt sich hierzu eher das reine PWM-Pumpen-Modell? Hat die Aquabus/USB-Variante Vorteile gegenüber dem reinen PWM-Modell?
Antwort von Administrator vom 10. October 2016
Bitte diese Pumpe nicht an das Mainboard anschließend. Es gibt einige Lüftersteuerungen, welche bis zu 30W vertragen (D5 Pumpe: 23W), da kann man die Pumpe dann anschließend. Vorteil der D5 Pumpe mit USB / Aquabusschnitstelle ist ganz einfach, sie lässt sich mit dem Aquaero (Lüftersteuerung von Aquacomputer) verbinden und steuern bzw. kontrollieren.

Do you have a question?

Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch ein Mitglied unserer community beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Leggi e scrivi una recensionealtro
Recensioni
5 Sterne:
(6)
4 Sterne:
(0)
3 Sterne:
(0)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(0)
09/dic/2015

Laufruhig und genug Power für jeden Kreislauf,dazu noch steuerbar!

13/ott/2015

Beste Pumpe am Markt, voll regelbar, leise, leistungsstark

22/mar/2015

Sauber verarbeitete Pumpe. Kommt, in Luftpolsterfolie, sicher verpackt zum Kunden. USB- und aquabus-Kabel liegen bei. In Verbindung mit einem D5-Deckel ideal für kleinere Systeme mit High-End-Wakü mit hoher Förderleistung.

16/mar/2015

for me: perfect

13/ago/2014

eratz für eine etwas schwache ,,Phobia 2.6 Pumpe , steigerung des durchfluss um mehr als 15 L/H ,wird im KOMPLETT-Wakü Rechner eingesetzt, sehr leise und kräftig auch bei herabgesetzter Leistung via Aquasuite,eigendlich ein muss für ein großes projekt

13/ago/2014

Best pump on the market. Quiet and powerful. Worth every cent.